Fahrradhandschuhe Winter

Die Fahrradhandschuhe im Winter.

Es gibt Menschen, die der Meinung sind, dass im Winter die Fahrradsaison zu Ende ist. Allerdings ist diese Meinung falsch, denn genau im Winter macht das Fahrradfahren ganz besonders viel Spaß. Wenn Du von einer schönen Berglandschaft irgendwo in den Alpen umgeben bist oder vielleicht einen großen Wald oder Park vor Deiner Haustür hast, solltest Du die Gelegenheit ausnutzen und im Winter schöne und erfrischende Fahrradfahrten unternehmen.Auf jeden Fall nur mit Fahrradhandschuhe Winter.

Allerdings gehört zu dem Fahrradfahren auch eine entsprechende Bekleidung, die Du Dir unbedingt anschaffen solltest. Abgesehen von der warmen und luftundurchlässigen Oberkörperbekleidung, brauchst Du warme und gute Fahrradhandschuhe Winter. Hier erfährst Du, was Fahrradhandschuhe Winter überhaupt sind und auf was Du vor dem Kauf achten solltest.

Platz 1 – Fahrradhandschuhe Winter, warm und winddicht von INBIKE

Fahrradhandschuhe WinterDiese Fahrradhandschuhe sind super warm. Die Außenseiten sind mit winddichtem Verbundgewebe versehen. Folglich ist das eine wirksame Isolierung vor kalter Luft. Auf jeden Fall bestehen die Innenseiten aus Polarfleece Material. Kurzum, die Gelpads auf der Innenseite, hilft Dir bei der Stoßdämpfung. Zusätzlich verringert dies auch die Ermüdung der Handballen. Beispielsweise sind die Kuppen der Zeigefinger mit einem Gewebe überzogen. Damit Du auch im Winter Dein Smartphone einfach bedienen kannst.

Direkt zum INBIKE Handschuh

Platz 2 – Fahrradhandschuhe mit Touchscreen von EXTSUD

Dieser Handschuh ist mit einem Touchscreen am Zeigefinger und Daumen ausgestattet. Für eine einfache Bedienung von Smartphone und Touch fähigen Produkten. Ansonsten besteht dieser Fahrradhandschuh aus atmungsaktiven und wasserabweisenden Nylon Material. Kurzum, es ist waschbar, pflegeleicht und sehr strapazierbar.

Direkt zum EXTSUD Handschuh

Platz 3 – Fahrradhandschuh für den Winter von coskefy

Dieser Handschuh sieht nicht nur stylich aus. Es ist kältebeständig und warm. Kurzum, er hat einen doppelte, wasserdichte Beschichtung mit Antifouling-Effekt. Folglich besteht er aus hoch dichtem Nylongewebe. Die Fingerkuppen ermöglichen auch das Bedienen von Touch fähigen Geräten. Er ist besonders geeignet für Laufen, Golfen und Radfahren. Aber auch für das Wandern und Bergsteigen. Ein Allrounder eben. Auf jeden Fall hat er am Handgelenk einen Reißverschluss, für den optimalen Komfort.

Direkt zum coskefy Handschuh

Platz 4 – Winter Fahrradhandschuh von coskefy

Aus hochwertigen Material bestehender Fahrradhandschuh für den Winter. Auf jeden Fall zeichnet er sich durch seine wasserabweisende und winddichten Eigenschaften aus. Kurzum, ein besserer Schutz für alle Radsportler. Die Innenseiten sind mit warmen Fleece versehen. Die Handflächen bestehen aus rutschfesten und abriebfesten Silikon. Zusätzlich mit Patches für einen besseren Halt.

Direkt zum Handschuh von coskefy

Platz 5 – Touchscreen Fingerhandschuh von YYGIFT®

Fahrradhandschuhe Winter 5Dieser am Handgelenk mit einem Reißverschluss versehende Fahrradhandschuh, ist perfekt für Frühling und Herbst. Der Reißverschluss hat eine Länge von 8 cm. Die Handinnenflächen sind mit einer Anti Rutsch Beschichtung versehen. Zusätzlich kannst Du über die “Touchfunktion” an den Fingerkuppen Dein Smartphone optimal bedienen. Dieser Fahrradhandschuh ist bestens geeignet für Radfahren, Skifahren, Klettern und Laufen. Folglich auch für das Autofahren und das Camping.

Direkt zum YYGIFT® Handschuh

Was sind Fahrradhandschuhe Winter?

Fahrradhandschuhe Winter sehen auf den ersten Blick wie ganz normale Handschuhe aus. Allerdings unterscheiden sie sich von den gewöhnlichen Handschuhen in einigen Aspekten. Zum Beispiel haben Fahrradhandschuhe, die Du im Winter trägt keine gute Durchlüftung.

Dadurch kommen Deine Hände schnell ins Schwitzen und das sollte beim Fahrradfahren nicht passieren. Die Winter Fahrradhandschuhe sind so gemacht, dass sie Deine Hände vor dem direkten kalten Fahrwind schützen und Deine Hände warmhalten.

Allerdings kommen Deine Hände nicht ins Schwitzen, weil die Winter Fahrradhandschuhe über spezielle winzig kleine Löcher an der Oberfläche verfügen, die für einen leichten Luftstrom sorgen. Deine Hände bleiben zwar angenehm warm und gleichzeitig bekommen sie ausreichend frische Luft zum Atmen.

Worauf solltest Du vor dem Kauf achten?

Vor dem Kauf solltest Du in erster Linie auf die Qualität der Verarbeitung achten. Das Material sollte keine abstehenden und offenen Nähte aufweisen. Alles muss ineinander verlaufen und die Handschuhe müssen so aussehen, als würden sie aus einem einzigen Materialstück gefertigt sein. Des Weiteren empfehlen wir darauf zu achten, dass die Fahrradhandschuhe Winter an der Greiffläche rutschfest sind. Auch bei den Fahrradhandschuhen für Kinder.

Das ist wichtig, damit Du von dem Fahrradlenkrad nicht abrutschst. Besonders im Winter kann das Fahrradlenkrad rutschig werden und es wäre gefährlich, wenn Du mit den Händen abrutschst und beim Fahrradfahren vom Fahrrad runter fällst. An einigen Fahrradhandschuhen befindet sich eine kleine Fläche, die für das Schweiß abwischen genutzt werden kann.

Hier geht`s zum Hauptartikel Fahrradhandschuhe Test.