Fahrradhandschuhe Kinder

Die Fahrradhandschuhe für Kinder.

Genau wie Erwachsene benötigen Kindern Bewegung und das Fahrradfahren kommt häufig als eine Option, für die Wochen-endliche sportliche Entspannung. Damit das Fahrradfahren zu einem Vergnügen auf Dauer wird, ist es wichtig, das richtige Zubehör zu haben. Nicht nur die Fahrradjacke, die Sporthose der Fahrradhelm ist wichtig. Die Fahrradhandschuhe Kinder sind äußerst wichtig, da sie nicht nur vor dem kalten Fahrwind schützen, sondern auch Verletzungen vorbeugen. Hiermit möchten wir auf das Thema Fahrradhandschuhe Kinder etwas näher eingehen und Dir einige wichtige Informationen liefern.

Platz 1 – Mountainbike Fahrradhandschuhe Kinder von ATTONO®

Fahrradhandschuhe Kinder Dieser Kinderhandschuh zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Qualität aus. Nicht nur durch die verwendeten Hightech-Materialien. Ansonsten eignet er sich ideal zum Fahrradfahren und Mountainbike fahren. Auf jeden Fall hat er auf der Handinnenfläche Polsterungen. Der am Handgelenk sitzende Klettverschluss, lässt sich der Handschuh bequem ausziehen.

Direkt zum ATTONO® Handschuh

Platz 2 – Radsporthandschuhe von Meteor

Dieser Handschuh ist für Kinder. Durch das reflektierende Material, wird Dein Kind garantiert besser gesehen. Ansonsten hat dieser Handschuh einen Klettverschluss am Handgelenk. Kurzum, dieser bietet einen sicheren Halt und ein bequemes Ausziehen. Auf jeden Fall, sind auf den Handflächen Gelaplikationen angebracht. Diese dämpfen bei ruckeligen Fahrten die Hand.

Direkt zum Meteor Handschuh

Platz 3 – Atmungsaktive Fahrradhandschuhe für Kinder von Gtopart

Dieser Fahrradhandschuh wiegt nur 50 Gramm. Auf jeden Fall sind die Fingerspitzen mit Silikon versehen. Kurzum am Handgelenk findest Du einen Klettverschluss. Ansonsten kannst Du auch die Länge des Handschuhes einstellen. Kurzum, das Material ist aus hochwertigen Neopren. Diesen Fahrradhandschuh gibt es in verschiedenen Größen, welcher ab XXS erhältlich sind.

Direkt zum Gtopart Handschuh

Platz 4 – Kinder Fahrradhandschuh von COCOHOK

Dieser Fahrradhandschuh eignet sich auch als Mehrzweck-Handschuh. Ansonsten ist er besonders für das Radfahren, Mountainbike fahren, Motocross und Road Cycling geeignet. Auf jeden Fall auch für BMX, Bergsteiger, Klettern, allgemeine Training und Bodybuilding oder Gymnastiktraining. Er ist rutschfest und stoßfest, durch seine rutschfeste Oberfläche.

Der Handschuh ist aus hochelastischem Mesh-Belüftungsgewebe. Am Handgelenk befindet sich ebenfalls ein Klettverschluss. Folglich für ein einfaches Ausziehen.

Direkt zum COCOHOK Handschuh

Platz 5 – Kinder Fahrradhandschuh mit Totenköpfen von Kiddimoto

Dieser Handschuh ist besonders geeignet für Dein Kind im Alter von zwei bis 5 Jahren. Der Handballen besitzt eine gepolsterte Fläche. Ansonsten ist er atmungsaktiv, durch seinen Stoff am Handrücken. Auf jeden Fall sind die Handschuh-Innenflächen rutschfest.

Kurzum die Nähte sind hochwertig verarbeitet. Der Fahrradhandschuh besteht aus 40 % Lycra, Kunstleder und Air Mesh.

Direkt zum Kiddimoto Handschuh

Was sind Kinder Fahrradhandschuhe?

Fahrradhandschuhe für Kinder gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten zu kaufen: Kurzfingerhandschuhe und Fingerhandschuhe. Bei der ersten Variante handelt es sich um Handschuhe, die über keine Finger verfügen und somit besser für den Sommer geeignet sind. Im Sommer kommen die Hände Deines Kindes viel schneller ins Schwitzen und die Fingerlosen Handschuhe können eine echte Alternative sein.

Des Weiteren rutschen beim Fahren mit Fahrradhandschuhen die Hände Deines Kindes nicht vom Lenkrad. Folglich geben die Fahrradhandschuhe Kinder einen deutlich besseren und sicheren Halt. Bei der zweiten Varianten (Fingerhandschuhe) sind die Fahrradhandschuhe ganz normal auch mit Fingern. Diese Art von Handschuhen eignet sich viel besser für die kältere Jahreszeit z. B. im Winter oder im Herbst.

Die Handschuhe bieten Deinem Kind ebenfalls einen sicheren Halt und sorgen dafür, dass beim Fahren die Hände nicht frieren.

Auf was solltest Du vor dem Kauf achten?

In erster Linie ist es äußerst wichtig, dass Fahrradhandschuhe Kinder rutschfest sind. Die Rutschfestigkeit wird von einem gummierten Material auf der Griffseite gewährleistet. Vor dem Kauf empfiehlt es sich die Fahrradhandschuhe für Kinder auf der Griffseite abzutasten, ob dieses rutschfeste Material verfügbar ist. Darüber hinaus sollten Kinderhandschuhe licht reflektierten können, damit das Kind im Dunkeln von anderen Verkehrsteilnehmer besser gesehen wird. Die Handschuhe sollten auch ordentlich gefuttert sein.

Dieser Punkt ist nicht wegen der Wärmeentwicklung so wichtig, sondern um das Kind vor Verletzungen, Vibrationen und möglichen Stößen zu schützen. Das Kind verlagert fast das ganze Gewicht auf das Lenkrad und baut somit Druck auf, der an die Gelenke abgegeben wird, sobald das Kind über Bodenunebenheiten fährt.

Deswegen ist es wichtig, dass die Fahrradhandschuhe Kinder im Innern ordentlich gefüttert sind.

Hier geht`s zum Hauptartikel Fahrradhandschuhe Test.